Yoga in der Schwangerschaft

Die Schwangerschaft ist eine besondere Zeit im Leben einer Frau. Für neun Monate ist der eigene Körper zuhause eines anderen Menschen.

Die jahrtausende alte Tradition des Yoga kann eine gesunde Schwangerschaft fördern und unterstützen. Die Energie des Yoga geht ideal auf die besonderen Bedürfnisse von Körper und Geist in der Schwangerschaft ein. Der Körper wird zielgerichtet auf eine natürliche Geburt vorbereitet.

Um den verschiedenen Anforderungen innerhalb einer gesamten Schwangerschaft gerecht zu werden, unterteile ich mein Kursangebot für “Prenatal“ Yoga in verschiedene Gruppen.

Prenatal 2a: Für Einsteigerinnen im Yoga, die noch keine oder nur sehr wenig Erfahrung auf der Matte haben. Ihr befindet euch im 2. Trimester (13.-26. Woche) eurer Schwangerschaft.

Prenatal 2b: Für erfahrene Yoginis im 2. Trimester (13.-26. Woche) ihrer Schwangerschaft, die in ihrer Praxis gefestigt sind, aber nicht genau wissen, welche Vorsichtsmassnahmen und Anpassungen an den neuen Körper ratsam und förderlich für eine schöne Geburt sind. Dieser Kurs wird idR nur auf Anfrage angeboten.

Prenatal 3: Für alle Schwangeren, die sich im letzten Trimester (Woche 27.-40.) der Schwangerschaft befinden.

Alle Prenatal Kurse werden in Blöcken von jeweils sechs Terminen angeboten. Termine, die Du nicht einhalten kannst, verfallen.
Die  aktuellen Daten findet ihr unter Stundenplan 🙂
Die Zahl der Teilnehmerinnen ist auf fünf pro Gruppe limitiert.
Anmeldung bitte unter info@simplyashtanga.de oder 0170 734 8208.

Preis: €75

——————————————————————————————————————-

Ein paar persönliche Gedanken zur Schwangerschaft
1. Trimester
Meine persönliche Erfahrung und die Tradition des Ashtanga Yoga sehen diesen Teil einer Schwangerschaft als Zeit der Ruhe. Der weibliche Körper soll sich voll und ganz darauf konzentrieren, das neue Leben in sich zu festigen und wachsen zu lassen.
Deshalb sehe ich bei Simply Ashtanga davon ab, Frauen in diesen ersten Wochen der Schwangerschaft zu unterrichten. Ich bitte euch, dies zu respektieren.

2. Trimester
In der Regel ist dies die Zeit, in der eine Frau voller Energie steckt. Eine reguläre Schwangerschaft ist gefestigt, eventuelle Morgenübelkeit meist überstanden, der Kreislauf in Schwung und der Bauch noch nicht so rund. Yoga kann in diesem Abschnitt der Schwangerschaft untertützender Teil einer aktiven Geburtstvorbereitung sein – oder einfach etwas, was Körper und Geist gut tut, stärkt und fit hält.
In diesem Abschnitt der Schwangerschaft trenne ich die Pre-Natal Gruppen in Neueinsteigerinnen und erfahrene Yoginis um den einzelnen Bedürftnissen besser gerecht werden zu können.

3. Trimester
Der Bauch wird rund und gross, das Atmen kurz und vieles einfach beschwerlicher.  Dennoch kann dieser letzte Schwangerschaftsabschnitt wundervoll sein.
Simply Ashtanga bietet auch für diese Zeit der Schwangerschaft Kurse. Gezielte Asanas und Atemübungen welche die Schwangerschaft erleichtern können sind eine super Unterstützung, Körper und Geist der werden Mutter auf die Geburt ideal vorzubereiten.

**Prenatal Yoga ersetzt NICHT herkömmliche Geburtstvorbereitungskurse. Es ist eine wunderbare Ergänzung 🙂

Simply Ashtanga Pre-Natal Yoga